StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen
Votet für Tiranmar:Fantasy Top 100 | Rollenspiel-Topliste

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Statistik
Wir haben 104 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Henricus.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 9477 Beiträge geschrieben zu 661 Themen
Daten zu Website und Forum
Besucher seit dem 1.1.2011: Counter

Weltenbastler?
Die neuesten Themen
» Schatzjäger Gesucht!
von Weitgereister Besucher Fr Apr 01, 2016 2:28 pm

» Schöne Weihnachtszeit
von Weitgereister Besucher So Nov 29, 2015 3:26 pm

» Plauderecke
von Cond Do Aug 06, 2015 12:13 pm

» Enviado
von Enviado Sa Jun 13, 2015 4:40 pm

» Katana-no-Sekai-New Hope
von Weitgereister Besucher So Dez 21, 2014 10:37 pm

» Eslas - Das Böse breitet sich aus!
von Weitgereister Besucher Fr Dez 19, 2014 7:08 pm

» [Anfrage] Arcus Fantasy RPG - FSK [16]
von Weitgereister Besucher Fr Okt 03, 2014 11:30 pm

Spielregeln - Wie wird gespielt?

Hier wird erklärt, wie das Forenrollenspiel Tiranmars abläuft.

Wie funktioniert das Spiel?
In Tiranmar spielt man einen Charakter, in dem man in Forenbeiträgen beschreibt, was der Charakter wahrnimmt, tut, empfindet und denkt. Das ganze Spiel besteht aus diesen Texten. Jeder wechselt sich im Schreiben der Beiträge mit anderen Spielern ab, sodass die Charaktere interagieren können. Dabei entscheidet jeder Spieler selbst, was sein Charakter erlebt, hält sich aber an einen Rahmen der Logik innerhalb der Welt. Dadurch wird eine nachvollziehbare Geschichte und ein gutes Miteinander gefördert. Jeder kann seine eigene Geschichte spielen oder ein von einem Moderator geleitetes Abenteuer bestreiten.

Das Rollenspiel
Du darfst mit dem Spiel beginnen, sobald dein Charakter angenommen wurde, das heißt, sobald sein Thread zu den 'Angenommenen Vorstellungen' verschoben wurde (siehe Charaktererstellung). Gepostet wird immer nur in einem ingame-Forum gleichzeitig, nämlich dort, wo sich der Charakter grade befindet (z.B. 'Straßen von Tarcon'). Achte darauf, dass der Charakter normalerweise keine großen Entfernungen innerhalb von Sekunden zurücklegen kann, sondern denke auch an Reisezeiten. Wenn du mit deinem Beitrag ein Gebiet betrittst, lies zuerst den Eingangspost, indem das Gebiet beschrieben wird. Achte auch darauf, welche Spieler vielleicht schon da sind und was ihre Charaktere tun. Du musst nicht mit allen anwesenden Charaktern interagieren, aber vielleicht bieten sich so neue Gelegenheiten. Wenn du Mitspieler suchst, melde dich im entsprechenden Forum.

Die Beiträge
In den Ingame-Beiträgen schreibst du in der dritten Person Singular, also in der Er-Form (Beispiel: "Taran blickt auf, als er die fremde Stimme hörte. Er sah..."). Wörtliche Rede wird mit "Anführungszeichen", Gedanken werden mit Kursivschrift und/oder 'einfachen Anführungsstrichen' gekennzeichnet. Smilies und Outgame-Bemerkungen sind im Ingame-Bereich verboten. Außerdem sollte wie überall auf die Rechtschreibung geachtet werden. Innerhalb der Ingame-Beiträge solltest du beschreiben, was dein Charakter tut, aber auch, was er sich dabei denkt, welche Gefühle er hat und wie die Welt auf ihn wirkt. Das verleiht dem Spiel mehr Farbe. Dein Beitrag sollte nicht kürzer als fünf Sätze sein, aber auch nicht übermäßig lang werden, damit die anderen Spieler noch handeln können. Denke immer daran, dass du dich in einer mittelalterlichen Fantasywelt befindest. Englische Ausdrücke sowie moderne Bezeichnungen gehören nicht in den Ingame-Bereich. Achte außerdem darauf, dass dein Charakter nicht alles wissen kann, was du weißt, und trenne dein Wissen vom Wissen deines Charakters. Sollte sich ein Mitspieler über längere Zeit nicht melden, steht es dir natürlich frei, den Ort zu verlassen oder einfach ohne ihn weiterzuspielen. Beiträge, die einmal verfasst wurden, werden nicht mehr geändert, denke also über die Konsequenzen deiner Handlungen im Spiel nach.

Der Tod eines Charakters
Es ist nicht erlaubt, einen Charakter eines anderen Spielers zu töten oder schwer zu verletzen! Auch starke Eingriffe in die Handlungsfähigkeit (z.B. magische Kontrolle) sollten mit Vorsicht verwendet werden. Eine Ausnahme gibt es nur dann, wenn beide Spieler sich einig sind. Denke aber daran, dass der Tod eines Charakters nicht rückgängig gemacht werden kann! Wenn ein Charakter gestorben ist, wird er in die Ruhestätte verschoben. Solltest du keine Lust mehr auf einen Charakter haben, kann er auch verschoben werden, ohne dass er sterben muss, in diesem Fall kann er dann jederzeit zurückkehren.

Noch Fragen?
Wenn etwas unklar ist oder du ein Problem hast, schreibe einfach einem Moderator oder der Administratorin eine PN oder frage im Hilfeforum nach. Keine Sorge, wir beißen nicht. Jedenfalls nicht fest. =)
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen:
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Regeln
Die Regeln im Überblick:
- Forenregeln
- Wie wird gespielt?
- Anmeldung/Accounts
- Charaktererstellung
- Avatarregeln
Impressum
Das Impressum enthält:
- Das Impressum
- Copyrighthinweise
- Linkdisclaimer
- Bild-/Textnachweis
Links und so
- Partner-RPGs
- Linkempfehlungen/Webringe
- Partner werden

Tiranmar ist stolzes Mitglied
Nächste Seite Vorige Seite Weltenbastler Webring Der Drachenring Vorherige Seite Nächste Seite Der Drachenring Mitglied im Weltenzirkel-Webring
Schatzwächter Bitte voten...
hier abstimmen
Rollenspiel Topliste
Vote für mich bei www.listex.de! free forum