StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen
Ähnliche Themen

    Teilen | 
     

     Schloss Trutzenfelde

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
    AutorNachricht
    Tika Erkan
    Weltenschöpfer

    Weltenschöpfer

    avatar

    Geschlecht : Weiblich
    Alter : 24
    Punkte : 2334
    Beiträge : 1808
    Mitglied seit : 02.05.09

    Charakterbogen
    Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
    Volk: Halbelfen
    Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

    BeitragThema: Schloss Trutzenfelde   Do Sep 23, 2010 12:41 pm

    Schloss Trutzenfelde

    Trutzenfelde ist die einzige wirklich nennenswerte Burg der reichen Provinz Payadal und liegt in ihrem Zentrum. Sie liegt auf einer kleinen Insel auf einem See und ist nur mit einer Fähre zu erreichen. Am Ufer der nahezu kreisförmigen Insel wachsen einige Weiden und Erlen, die sich auf der glatten Oberfläche des Sees spiegeln. Das Tor der Burg besitzt ein schweres Fallgitter und führt in einen weitläufigen Innenhof, von dem aus man die verschiedenen Gebäude der Burg erreicht, zum Beispiel die Vorratslager, die Wohngebäude der Bediensteten und einige Werkstätten. Stallgebäude wird man hier wohl vergeblich suchen, denn nur wenige Pferde lassen sich in einem Boot zur Insel bringen. Besonders markant sind die hohen Türme der Burg Trutzenfelde, von denen man weit über die Kornfelder und Wiesen von Payadal blicken kann. Der Palas der Burg, das Gebäude, in dem der Burgherr Fürst Ilaen von Trutzenfelde und seine Gefolgschaft leben, ist dreistöckig und für eine Burg erstaunlich bequem eingerichtet. Es gibt einen großen Festsaal, eine kleine Bibliothek und umfangreiche Gästequartiere, in denen die edlen Besucher der Burg untergebracht werden. Wenn der Kaiser des Reiches, beziehungsweise die Kaiserin Kendra von Tarcon, in Payadal unterwegs ist, nutzt sie die Burg Trutzenfelde als Pfalz. Trutzenfelde ist eine recht junge Burg, ihr Bau wurde erst vor etwa zwanzig Jahren beendet. Sie musste noch nie einem Angriff standhalten und ist sicher weder so massiv befestigt wie Felswacht in Eskenwehr oder von so vielen gut ausgebildeten Soldaten geschützt wie Burg Stenvest in Scarminthia. Dafür bietet sie aber einen sehr schönen Anblick, besonders wenn sich die Türme und Mauern in der Abenddämmerung auf dem See spiegeln.


    _________________
    Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


    Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
    Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
    Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
    Supernova - wie der Phönix aus der Glut
    Komm mir nicht zu nahe
    Sonst kann's geschehen
    Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
    Ich will brennen!

    (ASP - Ich will brennen)
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
     

    Schloss Trutzenfelde

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    Tiranmar :: Das Kaiserreich :: Provinz Payadal-