StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen
Votet für Tiranmar:Fantasy Top 100 | Rollenspiel-Topliste

Austausch | 
 

 Skaldjard

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 23
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Skaldjard   Do Sep 23, 2010 2:14 pm

Skaldjard

Das kleine Städtchen an den unteren Hängen der Weißen Gipfel ist wie die meisten typischen Nordländersiedlungen von einer Mauer aus groben Feldsteinen umgeben und im Windschatten einer niedrigen Hügelkette errichtet. Ein Wasserlauf, der nicht viel weiter in einen eisigen See mündet, stellt die Trinkwasserversorgung von Skaldjard dar. Die knapp dreißig Steinhäuser sind mit Grasmatten gedeckt und gruppieren sich um einen kleinen Dorfplatz, wo sich auch eine Schmiede, ein Schrein des Acht Götter und ein kleines Gasthaus, das auch als Versammlungsort der Einwohner dient, befinden. Rund um das Dorf erstrecken sich von niedrigen Mauern umgebene Viehweiden, auf denen zottige Wollschaafe und langhaarige Nordlandponys grasen. Alles in allem ist Skaldjard eine typische nordländische Siedlung - doch alle zwei Jahre vollzieht sich eine erstaunlich Wendung mit dem kleinen Ort. Die Bewohnerzahl wächst für einige Wochen von hundertzwanzig auf etwa das siebenfache an, denn zahlreiche Reisende aus den gesamten Nordlanden und anderen Regionen Tiranmars kommen in die Stadt, um dem Bardenwettstreit beizuwohnen, einem außergewöhnlichen Fest, bei dem die nicht wenigen fahrenden Musiker, Schauspieler und Geschichtenerzähler, aber vor allem die wandernden Sänger der Nordlande zusammenkommen, um den größten unter ihnen zu ehren. Das geschieht im Zuge zahlreicher Wettstreite, bei denen sich die konkurrierenden Barden in ihren Vorträgen abwechseln, bis einer von ihnen aufgibt oder von den Zuschauern ausgepfiffen wird. Der Sieger des Wettkampfes erhält ein Preisgeld, eine aus Silber geprägte Medaille und fast unübertrefflichen Ruhm, zumindest in den Nordlanden. Trotz des turnierähnlichen Charakters ist der Bardenwettstreit dennoch vor allem ein Volksfest, ein Treffen gleichgesinnter Künstler (denn auch die nicht am eigentlichen Wettstreit teilnehmenden Geschichtenerzähler und Schauspieler kommen in großer Zahl) und eine großartige Gelegenheit zum Austausch von Erfahrung: So mancher angehender Barde hat hier einen Mentor oder ein großes Vorbild gefunden.

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
 

Skaldjard

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiranmar :: Nordwestliche Lande :: Das Nordland-