StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen
Votet für Tiranmar:Fantasy Top 100 | Rollenspiel-Topliste

Teilen | 
 

 Gasthaus 'Zum Horizont'

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Naantol
Reisender

Reisender

avatar

Geschlecht : Männlich
Punkte : 74
Beiträge : 83
Mitglied seit : 16.01.11

Charakterbogen
Alter: 27
Volk: Menschen (Kaiserreich und Caldámia)
Kurzcharakteristik: 'düsterer' Kerl

BeitragThema: Re: Gasthaus 'Zum Horizont'   Sa Nov 12, 2011 1:38 pm

"Nunja, ich denke da haben wir dann einiges gemeinsam, zumindest in den Beweggründen unserer Reisen. Antworten zu finden ist immer wichtig und gut."
Er beobachtete amüsiert, wie sie etwas auftaute. Ihr gelang sogar ein Grinsen und sie rutschte auf ihrem Stuhl wieder nach vorne.
"Aber als Diebin von denen zu klauen die selber nicht viel haben ist nicht besonders ehrenhaft, oder? Gibt es keine besseren Methoden sein Geld zu verdienen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eleandra Sivas
Glücksritter

Glücksritter

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 33
Punkte : 92
Beiträge : 187
Mitglied seit : 30.09.11

Charakterbogen
Alter: 24
Volk: Menschen (Südbündler)
Kurzcharakteristik: gerissene Diebin und Söldnerin, die weiß was sie will

BeitragThema: Re: Gasthaus 'Zum Horizont'   Sa Nov 12, 2011 1:45 pm

"Wer sagt, dass ich von denen nehme, die wenig haben? Die Leute, denen ich die Geldbeutel abnehme, sind weit von der Armut entfernt und können es verschmerzen, wenn sie zehn Münzen weniger bei sich haben.", erwiderte Lenne beinahe schon trotzig. "Die Frage ist, wie du dir deinen Lebensunterhalt verdienst." Herausfordernd sah sie ihm in die Augen in Erwartung einer Antwort. Abermals gingen ihre Finger unwillkürlich zu dem Amulett. Es hatte etwas Beruhigendes, wenn sie es umschloss und sie wurde ruhiger, wenn sie das warme Metall an ihrer Haut spürte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.whitepanther.bplaced.net/html
Naantol
Reisender

Reisender

avatar

Geschlecht : Männlich
Punkte : 74
Beiträge : 83
Mitglied seit : 16.01.11

Charakterbogen
Alter: 27
Volk: Menschen (Kaiserreich und Caldámia)
Kurzcharakteristik: 'düsterer' Kerl

BeitragThema: Re: Gasthaus 'Zum Horizont'   Sa Nov 12, 2011 2:38 pm

"Na gut, wenn ihr das glaubt. Aber ob ihr das wirklich gut beurteilen könnt, wenn ihr die Leute nur kurz auf dem Marktplatz oder an anderen Orten von hinten seht.
Aber das ist ja letztlich eure Sache mit der ich nichts zu tun habe."
Ihre Gegenfrage nach seinem Auskommen überhörte er einfach. Jeder von ihnen hatte scheinbar so seinen Bereich über den er nicht sprach. Lenne nicht über ihr Amulett und er eben nicht über seine Einkommensquelle.
Wobei es ihn inzwischen schon wirklich interessierte, was es mit diesem Amulett auf sich hatte. Er hatte den Eindruck, dass sich eine wirklich spannende Geschichte dahinter verbarg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eleandra Sivas
Glücksritter

Glücksritter

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 33
Punkte : 92
Beiträge : 187
Mitglied seit : 30.09.11

Charakterbogen
Alter: 24
Volk: Menschen (Südbündler)
Kurzcharakteristik: gerissene Diebin und Söldnerin, die weiß was sie will

BeitragThema: Re: Gasthaus 'Zum Horizont'   Sa Nov 12, 2011 2:46 pm

Lenne gab nur ein Knurren als Antwort. Sie hatte nicht vor mit dem Mann zu streiten, den sie nicht kannte und der sich beharrlich weigerte ihr etwas über sich zu erzählen. "Was starrst du unentwegt auf mein Amulett?! Wenn du glaubst es stehlen zu können, wirst du mich vorher töten müssen! Das haben nämlich schon ganz andere versucht und die haben es bitterlich bereut! Also überleg es dir gut.", fuhr sie ihn an als sie seinen Blick auf ihrer Hand spürte, die wiederum die Kette umfasst hielt. Dieser Kerl wurde ihr zunehmend lästiger und um ihren aufkommenden Zorn herunterzuspülen, trank sie einen kräftigen Schluck Wein. Als sie das Glas geleert hatte, schenkte sie sich nach und nahm noch einen Schluck. Dabei ließ sie Tristan oder wie er sich auch nennen mochte nicht aus den Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.whitepanther.bplaced.net/html
Naantol
Reisender

Reisender

avatar

Geschlecht : Männlich
Punkte : 74
Beiträge : 83
Mitglied seit : 16.01.11

Charakterbogen
Alter: 27
Volk: Menschen (Kaiserreich und Caldámia)
Kurzcharakteristik: 'düsterer' Kerl

BeitragThema: Re: Gasthaus 'Zum Horizont'   So Nov 13, 2011 1:04 am

Lenne musste kurz knurren. Ob sie ärger herunterschlucken wollte oder was sie sonst damit bezweckte war Naantol nicht ganz klar.
"Ich starre nicht unentweg auf euer Amulett, da müsst ihr euch tauschen. Außerdem warum seid ihr euch so sicher, dass es das Amulett und nicht eure Brüste sind. Beides ist durchaus als schön zu bezeichnen und bedeutet euch viel. Beides hängt an eurem Körper und von beidem kann man euch nur recht schwer trennen. Aber ich kann euch beruhigen, ich will weder euer Amulett noch eure Brüste, mit beidem könnte ich glaube ich nicht all zu viel anfangen.
Nach dieser doch recht waghalsigen aussage war er auf alles gefasst, doch nahm er trotzdem noch einen Schluck Wein und machte nach außen einen recht gelassenen Eindruck.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eleandra Sivas
Glücksritter

Glücksritter

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 33
Punkte : 92
Beiträge : 187
Mitglied seit : 30.09.11

Charakterbogen
Alter: 24
Volk: Menschen (Südbündler)
Kurzcharakteristik: gerissene Diebin und Söldnerin, die weiß was sie will

BeitragThema: Re: Gasthaus 'Zum Horizont'   So Nov 13, 2011 2:08 pm

Lenne knirschte mit den Zähnen. Ihre Wut wuchs mit jeder Minute, die verging und sie wäre diesem Kerl, der es wagte sie wie eine x-beliebige Hure auf der Straße auf ihren Busen anzusprechen und sie darauf zu reduzieren! Wenn sie nicht in einem Gasthaus gewesen wären, hätte sie ihm allein für diese Aussage schon die Kehle durchgeschnitten. Er wäre nicht der erste Mann, dem dieses Schicksal zuteil werden würde. Doch sie blieb ruhig, wenn auch nur äußerlich. "Für wen hältst du dich eigentlich? Du bist wie alle Männer, denkst nur mit deinem Unterleib statt deinen Kopf zu benutzen. Ich kenne euresgleichen. Ihr seid alle gleich und deswegen verachte ich euch Männer!", erwiderte sie mit einem drohenden Unterton in der Stimme. Sie spürte wie das Amulett wärmer wurde und das nicht aufgrund ihrer Hand, die es immer noch umschlossen hielt. Es reagierte auf ihren Zorn und wurde immer wärmer. Auch wenn sie es nicht sah, wusste sie, dass der kleine Stein, der darin eingelassen war zu leuchten begann. Ruhig. Beruhige dich. Er ist es nicht wert., versuchte sie sich einzureden und atmete gezwungen tief ein und aus, schloss die Augen dabei. Mittlerweile war der Anhänger so warm, dass sich kleine Schweißperlen auf der geröteten Haut bildeten. Ihre Finger verkrampften sich regelrecht um das heiße Metall. Niemand sollte sehen, dass der Anhänger mehr war als nur ein Schmuckstück. Der Wein in dem Glas vor ihr auf dem Tisch fing leise an zu blubbern. Bald schon würde die Magie, die von dem Amulett ausging die rote Flüssigkeit zum Kochen bringen, wenn es ihr nicht gelang sie zu unterbinden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.whitepanther.bplaced.net/html
Naantol
Reisender

Reisender

avatar

Geschlecht : Männlich
Punkte : 74
Beiträge : 83
Mitglied seit : 16.01.11

Charakterbogen
Alter: 27
Volk: Menschen (Kaiserreich und Caldámia)
Kurzcharakteristik: 'düsterer' Kerl

BeitragThema: Re: Gasthaus 'Zum Horizont'   Mo Nov 14, 2011 12:46 am

Scheinbar hatte sie ihm nicht aufmerksam gelauscht und nicht begriffen, dass es ihm eben nicht um ihre Brüste ging. Sie mochten zwar schön und wohlgeformt sein, aber für ihn von keinerlei Interesse. Gerade das hatte er ihr doch versucht klar zu machen. Innerlich schüttelte er den Kopf. Es war doch immer das selbe.
Ihre Reaktion war auch wie erwartet heftig, wobei sie keine Waffe zog, nicht mal ihre Hände vom Amulett nahm und Naantol in so fern positiv überraschte. Jedoch schien sie sehr zornig zu sein, was Naantol natürlich verstehen konnte. Das kam davon, wenn man nicht aufmerksam zuhörte. Dann konnte man sich über Dinge aufregen, die nicht nötig werden.
Ein paar feine Schweißperlen bildeten sich auf Lennes Stirn und insgesamt schien ihr irgendwie wärmer zu werden. Sie bekam schwitzige Hände und dann fing auch noch der Wein in ihrem Becher an zu blubbern.
Naantol beobachtete das mit wachsendem Interesse, auch wenn er sich diese Phänomene zunächst nicht erklären konnte. Schnell trank er seinen Becher leer, schaute Lenne noch einmal an und meinte dann: "Wie wärs wenn wir etwas vor die Tür gehen. Euer Gemüt scheint mir doch recht erhitzt zu sein, wie man nicht zuletzt an eurem Wein erkennt. Ein bisschen Luft und Abkühlung tut euch bestimmt gut."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eleandra Sivas
Glücksritter

Glücksritter

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 33
Punkte : 92
Beiträge : 187
Mitglied seit : 30.09.11

Charakterbogen
Alter: 24
Volk: Menschen (Südbündler)
Kurzcharakteristik: gerissene Diebin und Söldnerin, die weiß was sie will

BeitragThema: Re: Gasthaus 'Zum Horizont'   Mo Nov 14, 2011 1:05 am

Lennes Blick hob sich und fixierte den jungen Mann. Sofort hörte der Wein auf zu blubbern und sie atmete tief durch. Die Magie wurde schwächer, doch noch war es nicht vorbei. Zitternd löste sie die Hand von dem Amulett. Deutlich hatten sich dessen Konturen darin in roten Linien abgedruckt. Sie schloß die Hand und seufzte leise. "Solang du mich nicht in irgendeine dunkle Ecke drängst, gern.", gab sie widerwillig zurück und erhob sich. Sie schwankte beim Aufstehen und musste sich an der Tischkante abstützen. Oh wie sie diese Vorfälle hasste. Noch mehr hasste sie es jedoch Schwäche zu zeigen oder gar als Objekt angesehen zu werden. Das war sie lang genug gewesen und würde sie nie mehr sein!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.whitepanther.bplaced.net/html
Naantol
Reisender

Reisender

avatar

Geschlecht : Männlich
Punkte : 74
Beiträge : 83
Mitglied seit : 16.01.11

Charakterbogen
Alter: 27
Volk: Menschen (Kaiserreich und Caldámia)
Kurzcharakteristik: 'düsterer' Kerl

BeitragThema: Re: Gasthaus 'Zum Horizont'   Mo Nov 14, 2011 12:30 pm

Der Wein hörte auf zu blubbern und Lenne löste sogar ihre Hand wieder vom Amulett. Dann erhob sie sich um auf seinen Vorschlag einzugehen, doch schwankte sie kurz und griff an die Tischkante. Ob es am Wein lag oder ob es eine andere Ursache gab konnte Naantol so schnell nicht ausmachen, doch war es auch nicht wirklich wichtig. Sie würde eine Frage in diese Richtung sicherlich auch nicht beantworten wollen also brauchte er gar nicht erst zu fragen.
"In eine dunkle Ecke? Klingt gar nicht mal so schlecht der Plan" sagte er und musste direkt grinsen. "Ich glaube ihr habt es immer noch nicht verstanden. Ich bin weder an eurem Geld-Rest noch an eurem Körper oder eurem Leben interessiert. All das ist für mich nicht wirklich von Belang oder Interesse."
Auch Naantol erhob sich, legte noch schnell ein kleines Geldstück auf den Tisch und deutete mit einem Arm auf die Tür. "Nach euch."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eleandra Sivas
Glücksritter

Glücksritter

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 33
Punkte : 92
Beiträge : 187
Mitglied seit : 30.09.11

Charakterbogen
Alter: 24
Volk: Menschen (Südbündler)
Kurzcharakteristik: gerissene Diebin und Söldnerin, die weiß was sie will

BeitragThema: Re: Gasthaus 'Zum Horizont'   Mo Nov 14, 2011 12:42 pm

Wenn Lenne erwartet hatte, dass der Fremde, der sich den Namen Tristan wohl ebenso erdacht hatte wie seine fadenscheinigen Ausreden, ihr die Hand reichte um sie vor dem Umfallen zu bewahren, hatte sie sich geschnitten. Auch wenn sie seine Hand weg geschlagen hätte, so hätte er doch wenigstens so tun können als sei er ein Edelmann. Seufzend richtete sie sich ganz auf, holte eine Münze aus ihrem Geldbeutel und legte es auf den Tisch. Dann wandte sie sich in Richtung Tür und ging schweigend an Naantol vorbei. Sie würde versuchen ihn abzuhängen. Langsam wurde sie seiner überdrüssig. Er konnte nicht mehr als dumm daher zu reden. Von der Sorte gab es auf den Straßen der Städte dieser Welt zu genüge Leute.

An der Tür angelangt, öffnete sie diese und ließ sie hinter sich wieder ins Schloß fallen. Ihr war egal ob er ihr folgte oder nicht. Draußen angekommen, tat sie mehrere tiefe Atemzüge und spürte wie die Hitze in ihr langsam abnahm. Auch das Amulett kühlte sich ab und war wieder nur ein Schmuckstück, dass einzig durch die Wärme ihrer Haut leicht angewärmt wurde.

Weiter auf Platz der Gezeitenwende
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.whitepanther.bplaced.net/html
Gesponserte Inhalte






BeitragThema: Re: Gasthaus 'Zum Horizont'   

Nach oben Nach unten
 

Gasthaus 'Zum Horizont'

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiranmar :: Der Bund der Freien Städte des Südens :: Der Bund der Freien Städte :: Yôcul-