StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen

Teilen | 
 

 Viertel der Handwerker

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 24
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Viertel der Handwerker   Fr Okt 15, 2010 12:00 pm

Viertel der Handwerker

Das Handwerkerviertel befindet sich im Westen Temornias und ist geprägt von zahlreichen verwinkelten Gassen und kleinen Läden. Hier leben vor allem Bürger aus der unteren Mittelschicht, bescheidene Handwerker, die in harter Arbeit ihr tägliches Brot verdienen. Meist sind die Häuser im Fachwerkstil gebaut und zwei bis drei Stockwerke hoch, wobei das Erdgeschoss als Werkstatt oder Laden dient. Man findet Töpfer, Korbflechter und Schmiede, die Werkzeuge und Dinge des täglichen Bedarfs herstellen, ebenso wie Schreiner, die sowohl Möbel herstellen als auch am Bau von Häusern mitarbeiten. Die hier ansässigen Fleischer und Kürschner sind in einer eigenen Gilde organisiert, die ebenso wie die Schmiedegilde in einem großen Steinhaus ihre Zusammenkünfte abhält, dessen Eingangsportal mit dem Gildenwappen geschmückt ist. Für den Bau neuer Gebäude sind die ebenfalls im Handwerkerviertel zu findenden Steinmetze und Baumeister zuständig, deren imposantes Gildehaus dass kleine Gebäude der Bäcker winzig erscheinen lässt. Die Baumeistergilde hat in diesem Viertel den meisten Einfluss, sorgt aber für Ruhe und Ordnung, ohne sich näher in die Angelegenheiten der Bewohner einzumischen. Von Zeit zu Zeit findet man in den Straßen des Handwerkerviertels auch Gasthäuser, die hier meist akzeptable Preise haben und größtenteils vertrauenswürdig sind. Ebenso wie die Werkstätten der Handwerker und die Gilden besitzen auch die Gasthäuser oft ein Holzschild über der Tür mit einem Symbol darauf, dass ihren Zweck kennzeichnet, denn nur ein Teil der Bewohner Temornias kann lesen. Hinter den Läden, Wohnhäusern und Werkstätten des Handwerkerviertel befinden sich oft kleine Hinterhöfe, in denen ein Brunnen oder ein paar Büsche stehen. Von hier gelangt man durch Hintereingänge in andere Gebäude, außerdem sind diese Orte meist ruhiger und abgeschiedener als die vielbegangenen Straßen.

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
 

Viertel der Handwerker

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiranmar :: Der Bund der Freien Städte des Südens :: Der Bund der Freien Städte :: Temornia-