StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen

Teilen | 
 

 Frostwasser

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 24
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Frostwasser   Fr Dez 03, 2010 4:03 pm

Frostwasser

Zahlreiche Quellen in den Falkenbergen und den Frostzinnen stürzen von den schneebedeckten Gebirgen hinab ins Tal. Dort sucht sich das kalte, rasch fließende Wasser seinen Weg durch den unter Schnee begrabenen Nordeiswald, vorbei an gefrorenen Seen und Weilern, und vereinigt sich schließlich zur Frostwasser. Dieser Fluss durchquert die Wälder und die nördliche Aviacarusebene, um schließlich bei den Klippen nahe Esanthil ins Meer zu münden. Die zahlreichen kleineren Zuflüsse der Frostwasser suchen sich ihren Weg durch Gletschertäler die Berghänge hinab und durch den Nordeiswald. Hier ist die Wasseroberfläche von Eis bedeckt, aus dem Baumstümpfe und reifbedecktes Schilf hervorragen, erstarrt und gefroren im Atem des ständigen Winters. Mehrere Handbreit dick kann das Eis an den Rändern der Flüsse sein, sodass es selbst einen ausgewachsenen Keiler trägt, in der Mitte des Stromes jedoch, vor allem bei den größeren und rascher fließenden Armen der Frostwasser, ist die gefrorene Schicht fragil und brüchig. Wie Glas scheint das glatte Eis, unter dem man von Zeit zu Zeit Steine und Baumstümpfe am Grund des Wasser hindurch sehen kann. Unter dem gefrorenen Panzer fließen stumm und rasch die eisigen Fluten, in denen nur wenige dunkle Fische und kleine Krebstiere überleben können. Von Zeit zu Zeit kommen Tiere an den Fluss, um in Löchern im Eis zu trinken, vorsichtig einen Fuß vor den anderen auf die Eisschicht setzend. Wenn im Hochsommer doch ein wenig vom Eis und Schnee des Waldes und der Berge schmilzt, nimmt die Frostwasser gewaltig an Kraft und Geschwindigkeit zu und rauscht als mächtiger, kalter Strom Richtung Meer.

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
 

Frostwasser

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiranmar :: Aviacarus :: Die nördliche Wildnis-