StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen
Votet für Tiranmar:Fantasy Top 100 | Rollenspiel-Topliste
Ähnliche Themen

Teilen | 
 

 Die Wälder von Finyaril

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 23
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Die Wälder von Finyaril   Fr Dez 31, 2010 1:08 pm

Die Wälder von Finyaril

Die Insel Finyaril ist von weitläufigen Waldgebieten bedeckt, die nur von langgestreckten Strändern, den beiden Höhezügen der Westkette und der Asunisteine sowie den Wiesen im Süden der Insel unterbrochen werden. Fast überall wachsen große Laubbäume wie Ahorn, Eichen, Warden und Buchen, doch stehen die Bäume hier nicht so dich wie beispielsweise in den Wäldern von Karendias, und es gibt auch kein Unterholz. Stattdessen ist der Waldboden mit dichtem, dunkelgrünem Gras bewachsen, in dem die Stämme der Bäume wie riesige Säulen aufragen. Erst in mehr als zehn Schritt Höhe verzweigen sich die Bäume zu dichten Kronen, die wie das Dach einer Halle den Wald überschatten und doch zahlreiche Lichtstrahlen hindurch auf den Boden fallen lassen. Oft findet man Lichtungen und offene Wiesen inmitten der Wälder, oder vielleicht ist es auch ein Grasland mit vielen Baumgruppen - die Übergänge sind fließend. Von den Asunisteinen und der Westkette herab strömen zahlreiche Bäche, welche die Wälder durchqueren und sich schließlich den Küsten der Insel zuweden. An ihren Ufern äsen die Laphayas, die Hirsche Finyarils, während in den Bäumen zahlreiche exotische Vögel singen. Gen Süden hin wird der Wald immer lichter, die säulenähnlichen Baumstämme verteilen sich immer mehr, und das Land geht in eine offene Wiesenlandschaft über, die von den Hochelfen auch zur Landwirtschaft genutzt wird, ehe schließlich der Strand und die Küste die Insel begrenzen.

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
 

Die Wälder von Finyaril

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiranmar :: Die Heimat der Hochelfen :: Die Insel Finyaril-