StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen

Teilen | 
 

 Sirian

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sirian
Neuling

Neuling



Geschlecht : Männlich
Punkte : 8
Beiträge : 9
Mitglied seit : 21.06.11

Charakterbogen
Alter: 17
Volk: Menschen (Siri)
Kurzcharakteristik: freundlich, frech, abenteuerlustig, neugierig

BeitragThema: Sirian   Mi Jun 22, 2011 1:12 pm

Name:
Sirian

Alter:
17

Volk und Herkunft
Er ist ein Siri aus der Stadt Temornia.

Aussehen
Wie jeder Siri ist er kleiner als andere Menschen, er selbst misst nur 1 Fuß und knapp 7 Faden. Seine Figur ist zierlich bis drahtig, da er etwas an Muskeln besitzt. Seine Haut ist sehr hell und nur ansatzweise leicht gebräunt.
Sein Gesicht ist relativ schmal und wird von seinen hohen etwas herausstehenden Wangenknochen, seinem markanten Kinn und seiner leicht hohen Stirn eingerahmt. Seine Nase ist weder zu groß noch zu klein geraten und passt gut in das Gesamtbild. Außerdem hat sein etwas schmaler Mund einen minimalen Überbiss, der allerdings überhaupt nicht auffällt, und den meist ein kleines zufriedenes Lächeln ziert.
Seine Augen sind in der Mitte grün und gehen dann in ein schönes kräftiges blau über, was gut zu seinen dunklen mittellangen blauen Haaren passt, welche fast immer ungeordnet und verwuschelt sein Haupt zieren und ihm so in die Stirn hängen, dass sie knapp über seinen Augenbrauen enden. Sein Bartwuchs ist immer wegrasiert, da dieser allerdings so leicht ist, meint man gar nicht dass er rasiert ist, beziehungsweise dass er das tun müsste.
Bekleidet ist er mit einem einfachen Leinenhemd, welches stets verknittert und mit Falten versehen ist, mit einer Stoffhose, die unten an den Beinen bereits zerfranst ist, und mit einem Paar alter abgenutzter Lederschuhe. Seine Hose hält ein Ledergürtel, an dem sich ein Geldbeutel und ein Messer befindet. Den einzigen Schmuck den er trägt ist ein Halsband an dem ein billiger Kupferring hängt.
Auf die meisten Personen wirkt er abgerissen, verrucht und nicht sehr vertrauenswürdig, allerdings wirkt er im selben Maße nett und freundlich, sodass man nicht genau weiß woran man bei ihm ist. Viele weibliche Personen fallen aber auf seinen Charme herein und finden ihn einfach nett, manche sogar süß.
Durch sein Aussehen wirkt Sirian allerdings sogar noch jünger als er eigentlich schon ist.

Charaktereigenschaften
Er ist fast immer freundlich, außer er ist gerade in sehr schlechter Stimmung, trotzdem ist er manchmal unfreundlich, da er bei manchen Leuten die er das erste Mal sieht sofort das Gefühl hat, dass er sie nicht mag und ist dann sehr abweisend.
Gegenüber Angehörigen anderer Völker hat er keine Vorurteile, da sie für ihn alle gleich sind, aber auch weil sie gegen sein Volk Vorurteile haben und er findet, dass dies nicht stimmt, und im Umkehrschluss der Meinung ist, dass die Vorurteile über andere auch nicht stimmen könnten.
Bei einem Kampf oder bei Gefahr ist seine bevorzugte Taktik das Weglaufen, ist er allerdings der Meinung er könnte gewinnen und es ist wirklich nötig oder es gibt keinen Ausweg stellt er sich der Gefahr. Wird er provoziert oder beleidigt beschränkt er sich meist auf Worte oder spielt dem anderen einen bösen Streich.
Er hat eine Vorliebe dafür jedem Mädchen beziehungsweise Frau in seinem Alter, die ihm gefällt und bei der er sich ziemlich sicher ist sie erobern zu können, schöne Augen zu machen und mit dieser eine Beziehung zu beginnen. Außerdem liebt er es in der Dämmerung ganz entspannt irgendwo herumzulungern und einfach seine Umgebung zu beobachten, auch liebt er es des Nachts unterwegs zu sein, daraus resultiert, dass sein Tag immer erst am späten Vormittag beginnt.
Er hasst es wenn andere ihn nicht beachten, weil er kleiner ist als sie oder sie ihre Vorurteile über ihn auslassen.
Es gibt nichts in seinem Leben was ihn besonders interessiert, er lebt nur für die schönen Momente im Leben, und hat daher kein großes Ziel sondern schlägt sich einfach so durch sein Leben. Für ihn ist also einfach nur wichtig glücklich zu sein, dazu braucht er weder Gold noch Macht, wie es andere Menschen brauchen. Es gibt nichts wovor er besonders Angst hätte, er hat keinerlei Verlustängste, da er nichts besitzt. Seine einzigen Ängste sind die Angst zu sterben, die ja jeder Mensch hat und die Angst zu altern, was wohl daraus resultiert, dass sich dies nicht mit seinem Lebensstil verbinden lässt.
Prinzipiell glaubt er an die Götter, allerdings sind sie ihm gleichgültig, er besucht nie einen Tempel oder bittet sie um Hilfe, er vertraut einfach darauf, dass er selbst das Beste aus jeder Situation machen kann und dass er Glück hat.

Stärken und Schwächen
Da Sirian schon immer auf der Straße ist und wie so viele Siri Diebstahl auch als Freizeitbeschäftigung, aber auch zum Überleben, begeht hat er sehr gute Fingerfertigkeiten, ist gut im Taschendiebstahl und im Schlösser knacken und dadurch auch in vielen anderen Bereichen in denen man Geschick benötigt. Auch kann er sich einigermaßen gut aus bestimmten Situationen herausreden, was damit zusammenhängt dass er sehr neugierig und oft auch frech ist, was ihm oft Probleme einbringt.
Er versucht sich so gut wie möglich an soziale Normen und Werte zu halten, was allerdings nur selten gelingt, vor allem da er mehrere Beziehungen gleichzeitig führt und eben durch sein Leben als Taschendieb.
Seine größte charakterliche Schwäche ist allerdings, dass er seine Probleme immer selbst lösen will und sie anderen nicht mitteilen kann, ebenso ist es mit Verletzungen, er bleibt lieber still und hofft dass es vorbeigeht.

Ausrüstung und Waffen
Sirian trägt nicht viele Dinge bei sich nur einfaches Messer, das in der Größe und Länge schon fast einem Dolch gleicht und an seinem Gürtel hängt und ein Geldbeutel, den er einmal geklaut hat und in dem sich nun immer sein Geld befindet. Im Moment sind darin 24 Pico und 7 Myrima.
Seine Ausrüstung ist so dürftig, da er bisher nie aus der Stadt musste und von der Hand in den Mund lebt.

Vergangenheit
Sirian wurde als vaterloses Kind einer Siri in Temornia geboren. Wer sein Vater war ist unbekannt. Seine Mutter kümmerte sich um ihn und zog ihn bis zu seinem sechsten Lebensjahr groß, als sie an einer Krankheit starb, von der Sirian allerdings verschont blieb. Da nun niemand mehr die Wohnung in dem Armenviertel für sich beanspruchte wurde Sirian hinausgeworfen. Er fühlte große Trauer, dass seine Mutter gestorben war und lebte fast eine Woche ganz allein in den Straßen ohne genügend zu essen, bis eine umherstreunende Gruppe junger Straßenkinder, die ebenfalls Siri waren, ihn mitnahmen und sich von da an um ihn kümmerten, sodass er weiterhin mehr oder weniger behütet aufwuchs. Sie lehrten ihn wie man Leute bestiehlt, Schlösser öffnet und in den Straßen überlebt. Manchmal wurde er natürlich erwischt, allerdings schaffte er es immer zu entkommen, indem er in den Menschenmengen untertauchte, sich in Heuhaufen versteckte oder einfach auf einen Marktstand kletterte und von dort aus über die nächste Mauer sprang, oder über die Hausdächer verschwand.
Einige der Siri in der Gruppe besaßen auch die Gabe der Magie und fanden heraus dass auch Sirian diese Gabe besitzt, allerdings konnten sie ihm nur die Spielereien beibringen, die sie selbst beherrschten und nichts überragendes, was ein richtiger Magier zustande bringt.
Bis zu seinem fünfzehnten Lebensjahr lief alles gut, bis sie eines Tages bei einem Einbruch, bei dem alle aus der Gruppe mitmachten, erwischt wurden. Einige seiner Freunde wurden durch die Pfeile der Wachen getötet, andere wurden gefangen genommen, in den Kerker geworfen, von wo sie nie wieder entkommen würden oder als Sklaven verkauft, die wenigen Übrigen verstreuten sich bei der Flucht in alle möglichen Himmelsrichtungen, tauchten in allen möglichen Ecken der Stadt unter oder verließen die Stadt ganz, sodass Sirian nie wieder etwas von ihnen gesehen hat. Daraus resultiert seine Eigenschaft, dass er keine Angst hat etwas zu verlieren, da er alles was ihm wichtig war schon verloren hat.
Seitdem lebt er mehr oder weniger alleine, stiehlt sich sein Essen und die Kleidung die er braucht, oder auch mal einen Geldbeutel, der zu locker hängt, um sich wieder einmal ein richtiges Festessen zu gönnen. Die einzigen Freunde die er hat trifft er meistens abends und sie sitzen zusammen und genießen einfach ihr Leben.
Trotzdem lebt er in der ständigen Gefahr irgendwann bei einem Diebstahl festgenommen und hingerichtet, in den Kerker geschmissen oder als Sklave verkauft zu werden.


Magie
Wie viele Siri besitzt auch Sirian die Gabe der Magie, aber auch er ist nicht darin ausgebildet und sie beschränkt sich somit ebenfalls auf Spielereien wie zum Beispiel eine Münze schweben zu lassen oder einem anderen mit einem kleinen Windstoß die Haare durcheinander zubringen.

Freunde
Da Sirian schon lange in Temornia lebt kennt er dort einige Leute und hat auch einige Freunde, wie seine beiden Freunde Ecano und Tanyan. Jeder von ihnen ist immer für den anderen da, wenn er Hilfe braucht und sie lassen sich auch nicht im Stich.
Dann sind da noch die beiden Mädchen Mira und Yantes mit denen er jeweils eine Beziehung hat, was aber nicht auffliegt, da sie sich untereinander nicht kennen. Außerdem liebäugelt er mit Eana, welche zwar darauf anspringt, allerdings trotzdem einen gewissen Abstand wahrt.


Zuletzt von Sirian am Mi Jun 22, 2011 4:01 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sirian
Neuling

Neuling



Geschlecht : Männlich
Punkte : 8
Beiträge : 9
Mitglied seit : 21.06.11

Charakterbogen
Alter: 17
Volk: Menschen (Siri)
Kurzcharakteristik: freundlich, frech, abenteuerlustig, neugierig

BeitragThema: Re: Sirian   Mi Jun 22, 2011 1:13 pm

Die Vergangenheit komm später noch, ich wollte erstmal posten, was ich soweit schon habe. Lächeln
Hoffe es gefällt und bin für jede Kritik offen^^

Edit:
Vergangenheit ist jetzt auch schon dabei, ist zwar etwas kurz, dafür aber nicht unnötig in die Länge gezogen, da alles wichtige darin geschrieben ist... meiner Meinung nach Lachen


Zuletzt von Sirian am Mi Jun 22, 2011 1:55 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marja Fye
Abenteurer

Abenteurer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 26
Punkte : 239
Beiträge : 275
Mitglied seit : 22.05.11

Charakterbogen
Alter: 17(346)
Volk: Elfen (Hochelfen)
Kurzcharakteristik: Neugierig, Aufgeschlossen, ein wenig vorsichtig, Stur

BeitragThema: Re: Sirian   Mi Jun 22, 2011 1:53 pm

Hey ich habe deinen Chara mal überflogen und ich finde ihn ziemlich interessant, auch das Aussehen ist sehr detailiert beschrieben und gefällt mir sehr.
Ich freue mich schon deine Lebensgeschichte zu Lesen.^^

Und es ist schön dass du zu uns gefunden hast.

Lg Marja/Andra
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sirian
Neuling

Neuling



Geschlecht : Männlich
Punkte : 8
Beiträge : 9
Mitglied seit : 21.06.11

Charakterbogen
Alter: 17
Volk: Menschen (Siri)
Kurzcharakteristik: freundlich, frech, abenteuerlustig, neugierig

BeitragThema: Re: Sirian   Mi Jun 22, 2011 1:56 pm

Hey, dankeschön.^^

die Lebensgeschichte hab ich gerade eben reineditiert... Lachen

LG Sirian
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fiene Aviare
Reisender

Reisender

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 26
Punkte : 58
Beiträge : 88
Mitglied seit : 08.05.11

Charakterbogen
Alter: 19
Volk: Aviacarim
Kurzcharakteristik: Eine schüchterne, sehr emotional veranlagte, ruhige Aviacarim, die sich mutig durch ihr Leben schlägt.

BeitragThema: Re: Sirian   Mi Jun 22, 2011 2:05 pm

Hey, ^^

Ich finde deinen Charakter auch sehr interessant =D Von dem lustigen Wortspiel seines Namens und seiner Rasse XD
bishin zu seinen Freunden wirkt es sehr detailliert, aber dennoch ist dein Stecki nicht zu lang sondern schön knapp gehalten, das finde ich irgendwie gut^^

Zwar entspricht er ein wenig einem Klischee Charakter, aber genau diese Art von Charakter mag ich besonders gerne XD der geschickte und sehr charmante Dieb.
Was mir aber besonders gefällt, sind die Freunde die du eingebracht hast. Viele Charaktere hier ( meine eingeschlossen) haben anfangs irgendwie keine Freunde, aber dass Sirian sogar zwei Beziehungen führt und eine weitere Frau in Aussicht hat, zeigt, dass du dir auch sehr viele Gedanken zu seinem Sozialen Umfeld gemacht hast und das finde ich sehr schön^^

Gut gemacht, und weiter so! =D
liebe Grüße
Fiene
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 24
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Re: Sirian   Mi Jun 22, 2011 3:42 pm

Nochmal herzlich willkommen, Sirian =)

Nur für die anderen zur Info: Wir kennen uns schon aus anderen Foren, in gemeinsamer Leitung ^^

Was die Vorstellung angeht: Dein Charakter gefällt mir sehr gut, du hast mMn Aussehen und Charakter wunderbar beschrieben. Die Geschichte ist auch völlig im Rahmen, wie du selbst sagst, ist alles drin. Man merkt deutlich, dass du dir die Beschreibung der Siri zu Herzen genommen hast, was mich natürlich freut Zwinkern Und die gesamte Geschichte ist in sich logisch und schlüssig.
Wie schon erwähnt finde auch ich das mit den Personen, die dein Charakter bereits kennt, gut gelungen.

Ich kann also insgesamt nichts kritisieren, abgesehen davon, dass es keine Stadt namens Tiranmar gibt. Zwinkern
Als Siri wäre es passend, wenn du z.B. aus Sinvil (Stadt hoch an einem steilen Felshang, Handelsposten, Schnittpunkt zwischen Südbund und Wüstenländern), Temornia (eher düstere Stadt mit Gilden, Händlern, Dieben und einer Affinität zu Khortox, dem Gott der Nacht) oder Arimanatu (von Magiern beherrschte Stadt am Golf von Yôcul mit großer Akademie, Bibliothek und einem prachtvollen Isisha-Tempel) stammen würdest.
Prinzipiell stehen dir aber eigentlich alle Städte in der Mitte und vor allem im Süden Tiranmars offen.

Die Rechtschreibung hab ich mir auch nochmal angesehen...
Spoiler:
 

Und bitte nimm noch die vorgefertigten Zeilen bei "Freunde" heraus Zwinkern

Alles in allem ein toller charakter, sehr konsistent, glaubwürdig, und er gefällt mir einfach Lachen

LG Tika

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
Sirian
Neuling

Neuling



Geschlecht : Männlich
Punkte : 8
Beiträge : 9
Mitglied seit : 21.06.11

Charakterbogen
Alter: 17
Volk: Menschen (Siri)
Kurzcharakteristik: freundlich, frech, abenteuerlustig, neugierig

BeitragThema: Re: Sirian   Mi Jun 22, 2011 3:59 pm

Danke Tika, schön dass es dir gefällt^^

Das mit der Stadt war eine Verwechslung von mir. Rotwerd
Ich wollte eigentlich Temornia schreiben, aber iwie ist Tiranmar daraus geworden. Lachen
Und die vorgefertigte Zeile hab ich einfach vergessen weg zu machen^^
Werd gleich alles richtigstellen natürlich auch die Schreibfehler^^

LG Sirian

@Fiene: Auch dir danke^^ Eigentlich sollte es kein Klischee-Charakter werden, aber ich wollte ebn einen Siri, der einen gewissen Charme hat und durch die Rassenbeschreibung an die ich mich angelehnt habe ist eben ein etwas klischeehafter Charakter daraus geworden Lachen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 24
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Re: Sirian   Mi Jun 22, 2011 9:21 pm

Na, dann hat sich ja alles geklärt. Viel Spaß in Tiranmar Zwinkern

Wie ich sehe, hast du schon einen Teil des Charakterbogens ausgefüllt - bitte ergänze noch den Rest. =)

LG Tika

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
Nyranja Efyriel
Glücksritter

Glücksritter

avatar

Geschlecht : Weiblich
Punkte : 104
Beiträge : 163
Mitglied seit : 02.01.11

Charakterbogen
Alter: 27
Volk: Menschen (Siri)
Kurzcharakteristik: redselige, muntere Gauklerin

BeitragThema: Re: Sirian   Mi Jun 22, 2011 9:25 pm

Juhuu ein Siri
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://semka.forumieren.de
Gesponserte Inhalte






BeitragThema: Re: Sirian   

Nach oben Nach unten
 

Sirian

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiranmar :: Das Forum :: Die Vorstellungen :: Angenommene Vorstellungen-