StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen
Votet für Tiranmar:Fantasy Top 100 | Rollenspiel-Topliste

Austausch | 
 

 Nekromantie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Anomandaris
Streuner

Streuner

avatar

Geschlecht : Männlich
Punkte : 18
Beiträge : 22
Mitglied seit : 02.03.11

Charakterbogen
Alter: 27
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: Kühl, Pragmatisch, Skrupellos, auf seine eigene Art jedoch loyal zu Freunden

BeitragThema: Nekromantie   So Jun 26, 2011 7:15 pm

Moin moin, sorry, dass ich so lange abwesend war Lächeln

Wie schaut es aus mit Nekromantie? Ist sowas in Tiranmar erwünscht?
Wenn ja, dann würde ich vorschlagen, es als eigenständigen Magiezweig einzurichten, also neben Arkanographie, Elementarmagie usw.
Ich würde mich auch anbieten, die Beschreibung zu machen ...

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 23
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Re: Nekromantie   So Jun 26, 2011 7:25 pm

Hmmm... bin mir nicht ganz sicher. Wie stellst du dir Nekromantie denn genau vor?
Ich könnte mir eine Verbindung zwischen der Erhebung von Untoten und der Blutmagie vorstellen, bei der das Blut (= Lebenskraft = Mana = Magie) von anderen Wesen angezapft wird. Somit könnte genug Lebenskraft zusammenkommen, um einen Toten zu 'beleben'.
Alternativ könnte man auch einen Dämon in den Körper eines Toten hinein beschwören, sodass er ihn steuern kann.
Oder man macht es ganz eigenständig.

Wie stellst du dir das den vor, eher mit wenigen oder mit massenweise Toten?

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
Anomandaris
Streuner

Streuner

avatar

Geschlecht : Männlich
Punkte : 18
Beiträge : 22
Mitglied seit : 02.03.11

Charakterbogen
Alter: 27
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: Kühl, Pragmatisch, Skrupellos, auf seine eigene Art jedoch loyal zu Freunden

BeitragThema: Re: Nekromantie   So Jun 26, 2011 7:37 pm

Hm ja, mit der Blutmagie könnte man es tatsächlich verbinden, dann gäbe es auch eine Beschränkung für die Anzahl an Untoten.
An sich hatte ich mir eher wenige Untote gedacht, aber so ein untote Armee die durch die Lande geistern hat auch irgendwie was ^^
Man kann es ja von der Macht der Nekromanten abhängig machen, so ein Freak mit tausenden Untoten ist für Spielercharakter also quasi nicht zu erreichen, in der Welt von Tiranmar aber an sich möglich ... würde ich sagen.

Nekromantie kann aber ja noch mehr beinhalten, als nur das Wiederbeleben von Leichen ... beispielswiese Kommunikation mit den Dahingeschiedenen, spielen mit Krankheiten oder Zusammenschustern von Leichenteilen zu absurden, golemartigen Monstern ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paliona Sivallis
Glücksritter

Glücksritter

avatar

Geschlecht : Weiblich
Punkte : 95
Beiträge : 129
Mitglied seit : 05.02.11

Charakterbogen
Alter: 22
Volk: Menschen (Kaiserreich und Caldámia)
Kurzcharakteristik: freundlich, hilfsbereit und redet lieber über andere

BeitragThema: Re: Nekromantie   So Jun 26, 2011 8:30 pm

Zur Nekromantie würde ich dann auch Dinge zählen, wie Körperteile verdorren lassen, Todesflüche und ähnliches.
Und da Blutmagie extrem selten ist, wäre ja dann auch die Nekromantie sehr selten. Vielleicht könnte man sie allerdings auch davon abspalten und aus der Nekromantie eine neue Entwicklung machen, die gerade eben erst in den Verdorbenen Landen entwickelt wurde. Mit irgendetwas fiesem müssen die Magier dort sich ja auch beschäftigen^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anomandaris
Streuner

Streuner

avatar

Geschlecht : Männlich
Punkte : 18
Beiträge : 22
Mitglied seit : 02.03.11

Charakterbogen
Alter: 27
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: Kühl, Pragmatisch, Skrupellos, auf seine eigene Art jedoch loyal zu Freunden

BeitragThema: Re: Nekromantie   Mi Jun 29, 2011 8:44 pm

Also wie schauts aus? Wenn allg. niemand krass abgeneigt ist, würde ich mal ein Konzept zusammenschreiben und dann kann man es ja immernoch ablehnen. Zwinkern
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 23
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Re: Nekromantie   Mi Jun 29, 2011 9:17 pm

Ich hatte noch die Idee, dass man eventuell Dämonen mit Nekromantie verbinden könnte. Es wäre nämlich meiner Meinung nach reizvoll, wenn man zwar die Möglichkeit bekäme, mit Verstorbenen zu reden (wer wünscht sich das nicht irgendwann...), aber dafür eben einen Dämon rufen müsste, was natürlich ein Schritt hin zum Abgrund ist... Sodass jemand, der oft Nekropathie (reden mit Toten) oder Nekromantie (Erhebung) anwendet, dementsprechend schnell in die Fänge von Dämonen kommt.

Du kannst gerne ein Konzept entwerfen. Cool fände ich, wenn du die bisherige ingame-Logik zur Magie möglichst gut einarbeiten würdest. Also das Prinzip der Blutmagie, das Prinzip der Dämonen und die religiösen Vorstellungen der Tiranmarer.
Übrigens müssten wir uns unbedingt mal über Jenseitsvorstellungen Gedanken machen, wenn wir schon bei Toten sind.

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
Anomandaris
Streuner

Streuner

avatar

Geschlecht : Männlich
Punkte : 18
Beiträge : 22
Mitglied seit : 02.03.11

Charakterbogen
Alter: 27
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: Kühl, Pragmatisch, Skrupellos, auf seine eigene Art jedoch loyal zu Freunden

BeitragThema: Re: Nekromantie   Fr Jul 22, 2011 6:07 pm

Sorry für die Wartezeit :-/ Bin im Prüfungsstress, hab mir jetzt aber mal eben ein paar Minuten hierfür genommen, da mich das schlchte Gewissen plagte ^^

Zitat :
Die Nekromantie

Eine wenig erforschte, relative unbekannte Form der Magie ist die Nekromantie, bei der Leichen, Verstorbene und allgemein der Tod in den Fokus rücken.
Diese Magie wird als widernatürlich, gefährlich und schändlich gebrandmarkt, weshalb über Nekromantie an keiner Akademie geforscht, geschweige denn unterrichtet wird.
Andererseits führte das auch dazu, dass an sich über Nekromantie und ihre Wirkungsweise nicht viel bekannt ist.
Nekromanten werden, sofern erkannt, im Normalfall nicht lange am Leben gelassen, sondern aufgrund ihrer in den Augen der Gesellschaft abscheulichen Verbrechen hingerichtet.
Selbst in den Verdorbenen Landen wird Nekromantie nur sehr spärlich genutzt, auch wenn sie dort an sich gerne gesehen ist.
Nekromanten geben ihr Wissen auch nur selten an Schüler weiter, so dass sich die wenigen Nekromanten, die es gibt, sich ihr Wissen größtenteils selbst angeeignet haben.
Einfach ist dies nicht, Vorkenntnisse über Magie sind eigentlich zwingend erforderlich. Ebenso benötigt man natürlich ein Medium, über welches man die Geheimnisse der Nekromantie lernt, beispielsweise alte Bücher aus dem 7. Zeitalter, als die Nekromantie ihren Höhepunkt erlebte und viele Meister ihre Kenntnisse niederschrieben.

Wirkungsweise

Nekromanten gebieten über die Toten. Sie können Leichen zu willenlosen Zombies oder Skeletten wiederauferstehen lassen, die ihnen dienen. Solche Untote sind zwar nicht die flinkesten, aber man sollte sie auch nicht unterschätzen.
Sie zu töten ist nicht leicht. Neben der effektivesten Variante, sie zu köpfen, kann man sie alternativ auch regelrecht zerhacken, was bei Skeletten verständlicherweise etwas einfacher ist, und wodurch der Untote auch irgendwann seine "Lebensenergie" verliert.
Magie soll angeblich unabhängig davon besonders wirkungsvollen Schaden anrichten.
Tatsächlich haben sich Nekromanten auch schon darin versucht, eigene "Kreationen" von Monstern aus unterschiedlichsten Leichenteilen zusammenzuschustern und mit nekromantischem "Leben" zu füllen.
Ebenso vermögen mächtige Nekromanten, Leben verdorren zu lassen, was schwieriger ist, je größer und lebensfroher das Ziel ist.
Es soll auch möglich sein, die Geist Verstorbener für kurze Zeit zu rufen und mit ihnen zu kommunizieren.
Wer weiß, ob es gar noch weitere angsteinflößende Fähigkeiten unter Nekromanten gibt?
Niemand kann vorhersagen, was beispielsweise geschehen würde, wenn zwei Nekromanten gegeneinander antreten würden - ist es möglich, einem anderen Nekromanten die Kontrolle über dessen Untote zu entreißen?

Diese Mächte haben jedoch ihren Preis. "Leben für Leben", könnte ein Neunmalkluger dazu sagen, doch die Tatsache, dass man im wahrsten Sinne des Wortes sein Blut spenden muss, um solche Zauber zu wirken, hängt eigentlich nur damit zusammen, dass das Blut die nötigen magischen Energien bereithält.
So solle der Magier eine Leiche u.a. mit seinem Blut benetzen, um sie zum untoten Leben zu erwecken. Sollte ein Nekromant Blutmagie beherrschen, steht es ihm natürlich frei, auch das Blut anderer zu opfern.
Dadurch ist es für Nekromanten relativ schwierig, ihre Zauber häufig zu wirken - was viele dazu veranlasst, sich tatsächlich der Blutmagie zuzuwenden, die im Zusammenhang mit der Nekromantie noch viel wichtiger ist, als bei herkömmlicher Magie.

Was haltet ihr davon?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte






BeitragThema: Re: Nekromantie   

Nach oben Nach unten
 

Nekromantie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiranmar :: Das Forum :: Fragen, Wünsche und Kritik :: Vorschläge und Ideen-