StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen
Votet für Tiranmar:Fantasy Top 100 | Rollenspiel-Topliste
Ähnliche Themen

    Austausch | 
     

     Elos Geschreibsel

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
    AutorNachricht
    Elodie Aluinn
    Streuner

    Streuner

    avatar

    Geschlecht : Weiblich
    Alter : 24
    Punkte : 26
    Beiträge : 39
    Mitglied seit : 18.04.12

    Charakterbogen
    Alter: 20
    Volk: Menschen (Nordländer)
    Kurzcharakteristik: Neugierige, aufgeschlossene Nordländerin

    BeitragThema: Elos Geschreibsel    Sa Apr 21, 2012 7:59 pm

    Da ich sehr gerne Gedichte und Songtexte schreibe will ich euch diese nicht vorenthalten. Ich hoffe ihr findet gefallen daran Lächeln

    Eure Elo


    Als erstes gleich eines meiner liebsten Werke und auch der erste Songtext der auch eine Melodie hat. An dieser Stelle noch mal Danke an meinen Schatz Robin für die Vertonung Lächeln


    Tanz mit mir

    Entdecke dich von Weitem schon
    Und bin sogleich von dir gebannt.
    Ich kann nicht wenden meinen Blick.
    Verlangen ist erwacht.

    Woher kommt dieses Gefühl?
    Wieso ist der Wunsch so stark,
    Bei dir zu sein, dich zu berühren?
    Es fällt mir keine Antwort ein

    Schenk mir diesen einen Tanz.
    Und wiege dich im Takt mit mir
    Leg deine Arme fest um mich,
    Und lass mich niemals wieder los.


    Du stiehlst mein Herz in dem Moment,
    Als du zu mir herüberschaust.
    Es schlägt so hoch, ich spür ein Band,
    Das mich in deine Richtung führt.

    Und schließlich stehe ich vor dir
    Bekomm kein einz‘ges Wort heraus.
    Seh zu dir auf und lächle nur,
    Du forderst mich zum Tanze auf.

    Du schenkst mir diesen einen Tanz.
    Und wiegst dich nun im Takt mit mir.
    Leg deine Arme fest um mich,
    Und lass mich niemals wieder los.


    Ich spür mein Blut wies kochend heiß
    Durch meine feinen Adern rinnt
    Und die einst so blasse Haut,
    Meiner Wangen rötlich färbt.

    Ich kann kaum glauben was geschieht.
    Sanft ziehst du mich zu dir hin.
    Schließ meine Augen, schwinde fort,
    Fühl deine Wärme, hör dein Herz.

    Du schenkst mir diesen einen Tanz.
    Und wiegst dich nun im Takt mit mir.
    Du hast den Arm um mich gelegt
    Oh lass mich bitte nie mehr los.


    Ich öffne meine Augen wieder
    Und unsre Blicke treffen sich.
    Seh deine Augen wie sie funkeln,
    Wie Sterne hoch am Firmament.

    Du lächelst und die Zeit steht still.
    Nur noch ein Blatt passt zwischen uns.
    Und bald schon finden unsre Lippen
    Sich in einem Kusse wieder.

    Du schenkst mir diesen einen Tanz.
    Wiegst dich sanft im Takt mit mir.
    Du hast den Arm um mich gelegt.

    Ich bin für immer dein.
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Consilio
    Reisender

    Reisender

    avatar

    Geschlecht : Männlich
    Punkte : 36
    Beiträge : 66
    Mitglied seit : 26.02.12

    Charakterbogen
    Alter: 28
    Volk: Menschen (Südbündler)
    Kurzcharakteristik: stolz, freiheitsliebend

    BeitragThema: Re: Elos Geschreibsel    So Apr 22, 2012 11:41 am

    Nachdenkliches Läche cool. Und ganzschön lang. Ich glaube ich könnte mich nicht so lange konzentrieren.
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Elodie Aluinn
    Streuner

    Streuner

    avatar

    Geschlecht : Weiblich
    Alter : 24
    Punkte : 26
    Beiträge : 39
    Mitglied seit : 18.04.12

    Charakterbogen
    Alter: 20
    Volk: Menschen (Nordländer)
    Kurzcharakteristik: Neugierige, aufgeschlossene Nordländerin

    BeitragThema: Re: Elos Geschreibsel    Mo Apr 23, 2012 12:51 pm

    Danke Lächeln Ja is ziemlich lang geworden, das stimmt.

    Hier noch ein etwas älterer Songtext.


    Leise Klänge

    Langsam streichen meine Finger
    Über schon vergilbte Tasten.
    Stumme Tränen wandern langsam
    Über blasse, kalte Wangen.
    Tropfen sachte auf die Tasten
    Und lassen sie ganz leise klingen

    Die Melodie aus meinen Träumen
    Kaum zu hören und doch da
    Mit ihr kommt die Erinnerung
    An eine längst vergangne Zeit


    Einst spieltest du die Melodie
    Die mein Herz so sehr berührt.
    Die mich träumen lässt von dir
    Und mich entschwinden lässt der Welt.

    Seh dein Gesicht, hör deine Stimme
    All dies steckt in diesem Lied
    Es lässt ein Bild von dir entstehen
    Das bleibt bis in die Ewigkeit

    Die Melodie aus meinen Träumen
    Kaum zu hören und doch da
    Mit ihr kommt die Erinnerung
    An eine längst vergangne Zeit


    Sie wird für immer weiter klingen
    Niemals wird sie in mir ruhn.
    Sie ergreift mich tief im Innern.
    Ich kann nichts dagegen tun.

    Ich sehe dich nun vor mir sitzen
    Hör dich spielen wunderschön.
    Will nichts mehr sehen außer dir
    Und mich in meinem Traum verliern.
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Elodie Aluinn
    Streuner

    Streuner

    avatar

    Geschlecht : Weiblich
    Alter : 24
    Punkte : 26
    Beiträge : 39
    Mitglied seit : 18.04.12

    Charakterbogen
    Alter: 20
    Volk: Menschen (Nordländer)
    Kurzcharakteristik: Neugierige, aufgeschlossene Nordländerin

    BeitragThema: Re: Elos Geschreibsel    Mo Jul 30, 2012 5:24 pm

    Hier wieder ein Sontext, der bald wohl auch vertont wird Lächeln

    Auf eignem Weg ins Wunderland

    So drückend die Realität
    Tagein tagaus dasselbe Spiel
    Ich hab genug von dieser Welt
    Möchte ihr entfliehen, fort von hier

    Ich schloss die Augen, schwand dahin
    Lief vorwärts, rannte ohne Ziel
    Verließ bald die reale Welt
    Kaninchen zeige mir den Weg!

    Sperr nicht den Träumer ein in dir
    Er möchte reisen, weit hinfort
    Auf eignem Weg ins Wunderland
    Wo du bestimmst was Wirklich ist


    Vor mir tat Dunkelheit sich auf
    Ich fiel in den Kaninchenbau
    Fiel tief im freien Fall dahin
    Hinein ins dunkelblaue Meer

    Ich fand die Insel dort im Meer
    Berge hoch, die Wälder grün
    Ein Paradies der Fantasie
    Das ich so forme wie ich will

    Sperr nicht den Träumer ein in dir
    Er möchte reisen, weit hinfort
    Auf eignem Weg ins Wunderland
    Wo du bestimmst was Wirklich ist


    Ich schritt durch dieses Wunderland
    Nicht satt sehn konnt ich mich daran
    Das triste Grau den Farben wich
    Musik erklang, lud mich zum Tanz

    Der Mann mit Hut nahm meine Hand
    Bat mich zu folgen seinem Weg
    Die Katze sprach, grinste mich an
    Zum Tee lud das Kaninchen ein

    Sperr nicht den Träumer ein in dir
    Er möchte reisen, weit hinfort
    Auf eignem Weg ins Wunderland
    Wo du bestimmst was Wirklich ist



    Lief mit dem Wind auf Wolken fort
    Schwamm in Wasser wie Kristall
    Tauchte in den Tropfsteinhöhlen
    Schlief in Netzen hoch im Baum

    Doch merkt ich nicht dass ich zu lang
    Im Traum verweilt und nicht erwacht
    Er ist für mich Real geworden
    Und so schlaf ich weiterfort

    Sperr nicht den Träumer ein in dir
    Er möchte reisen, weit hinfort
    Auf eignem Weg ins Wunderland
    Wo du bestimmst was Wirklich ist


    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Gesponserte Inhalte






    BeitragThema: Re: Elos Geschreibsel    

    Nach oben Nach unten
     

    Elos Geschreibsel

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    Tiranmar :: Außerhalb des Spieles :: Kunsthalle-