StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen
Votet für Tiranmar:Fantasy Top 100 | Rollenspiel-Topliste

Teilen | 
 

 Aenna Fangvalen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Aenna Fangvalen
Neuling

Neuling



Geschlecht : Weiblich
Punkte : 7
Beiträge : 6
Mitglied seit : 30.04.12

BeitragThema: Aenna Fangvalen    Mo Apr 30, 2012 3:58 pm

Name
Aenna Fangvalen

Alter
16

Volk und Herkunft
Aenna ist eine Nordländerin und stammt aus der der Hafenstadt Haldar.

Aussehen
Die brünette Nordländerin misst eine ungefähre Körpergröße von einem Schritt und sieben Faden.
Von Fremden wird sie wegen ihrer erwachsenen Gesichtszüge oft älter eingeschätzt, als sie eigentlich ist. Das geschätzte Alter weicht meistens ein bis zwei Jahre von ihrem eigentlichen Alter ab.
Ihr Körperbau ist eher durchschnittlich - nicht schlank und nicht dick, eher muskulös. Die helle Haut stellt einen deutlichen Kontrast zu ihrem dunkelbraunen Haar da, wodurch sie oftmals so scheint, als wäre sie krank, was jedoch nicht stimmt.
Das lockige, dichte, mittellange Haar trägt sie stets offen, auch wenn es ihr oft vom Wind in ihre graugrünen Augen geweht wird. Sie hat ein ovales Gesicht, welches am Kinn ganz leicht spitz zuläuft, mit vollen Lippen und einer mittellangen Nase mit konkaven Profil.
Wenn man Aenna begegnet, trägt sie eine Lederhose, deren Beinenden in dicke, braune, mit Fell gefütterte Stiefel gesteckt sind. Ihr Oberkörper wird von einer weißen Bluse und einem schlichten, braunen Schnürmieder bedeckt. Sie wickelt sich gerne in ihren schwarzen, wollenen Wintermantel ein. Der Kopf wird von einer schwarzbraunen Wollmütze gewärmt.

Charaktereigenschaften
Die wohl markanteste Eigenschaft von Aenna ist ihre verspielte Art und Weise und die kindliche Lebenssicht, was viele wegen ihres Aussehens nicht erwarten. Sie ist nahezu immer fröhlich, es gibt nur wirklich wenig, was ihr das Lächeln aus dem Gesicht treibt. Sie ist ein sehr optimistischer Mensch. Selbst in den aussichtslosesten Situationen, wenn alle anderen aufgegeben haben, sieht sie ein Licht im Dunkeln. Meistens steckt sie andere mit ihrer guten Laune an, aber es gibt auch immer wieder Fälle, bei denen einige genervt ihr gegenüber reagieren, gerade wegen ihrer permanenten Fröhlichkeit.
Allerdings gibt es auch ein paar Dinge, die ihre Heiterkeit verfliegen lässt, wie zum Beispiel der Gedanke, dass ihre Eltern irgendwann sterben werden oder wenn sie darüber nachdenkt, wie sehr sie ihren Bruder vermisst. Wütend wird sie, wenn sie mitbekommt, dass jemand schlecht über die Familie oder ihre Freunde redet, da die Familie ihr Heiligtum ist und ihre Freunde ihr überaus wichtig sind.
Aenna ist sehr neugierig und möchte am liebsten alles sehen und erleben, was es zu erleben und zu sehen gibt. Eins ihrer Ziele ist, so viel von Tiranmar zu sehen, wie nur geht.


Stärken und Schwächen
Durch ihre mangelnde Fähigkeit sich selbst und ihr Können richtig einzuschätzen, fällt sie öfters - metaphorisch als auch wortwörtlich gesehen - auf die Nase, steht jedoch immer wieder auf und lässt sich durch nichts klein kriegen.
Das Negative an ihrer Neugierde ist das Talent, sich und andere dadurch in Schwierigkeiten zu bringen.
Eine wichtige Eigenschaft an Aenna ist ihre Fähigkeit schnell zu lernen und zu verstehen. Mit neuen Situationen ist sie nie überfordert. Im Gegenteil: Sie sucht in neuen Situationen neue Herausforderungen, an denen sie sich messen kann.
Ihre Stärke liegt im Schwert- und Dolchkampf, wenngleich sie bisher nur in ihrer Kindheit mit Holzschwertern kämpfte. Mit dem Dolch umzugehen, brachte ihr Vater ihr bei. Für schwere und große Waffen wie Äxte und Hämmer zeigt sie keine Interesse, beziehungsweise keine Kampffertigkeiten.
Weiterhin spielt sie liebend gerne und auch sehr gut Flöte.

Ausrüstung und Waffen
Viel besitzt Aenna nicht.
In ihrer Hosentasche hat sie immer eine Schnur und einen Angelhaken. Auch Feuerstein und Stahl hat sie in ihren Taschen.
An ihrem Gürtel hängen ein Beutel mit ein paar Hellern und ihre alte Holzflöte, die sie schon besitzt, seit sie sechs Jahre alt ist.
In einer Manteltasche bewahrt sie heimlich ihre Puppe auf. Aus Angst, man würde sie wegen der Puppe auslachen, hält Aenna sie versteckt und holt sie nur raus, wenn sie alleine oder traurig ist.
Ihr Vater schenkte ihr zu ihrem fünfzehnten Geburtstag einen einfachen Dolch, der Aenna schon oft geholfen hat und somit unersetzbar für sie ist. Gekämpft hat sie mit ihrem Dolch bisher noch nicht, weiß sich allerdings damit zu verteidigen.

Vergangenheit
Aenna ist in Haldar geboren und war bisher an keinem anderen Ort. Zusammen mit ihren Eltern und einem ihrer zwei Brüder wohnt sie in einem Haus am Fuß der Klippe.
Ihr Vater Reidar arbeitet als Fischer und ihre Mutter Ida verkauft die Fische auf dem Markt. Ihr Bruder Haakon ist zwei Jahre älter als sie und ist ins Familiengeschäft eingestiegen, hilft dem Vater unten am Hafen. Ihr zweiter Bruder Eldor, der vier Jahre älter ist als Aenna, zog vor einem Jahr aus, um bessere Arbeit im Kaiserreich zu finden.
Aenna liebt ihre Brüder. Als sie noch jünger war, spielte sie häufig draußen mit ihnen. Meistens kämpften sie mit von ihrem Vater selbstgeschnitzten Holzschwertern auf den Straßen.
Wenn Aenna nicht gegen ihre Brüder kämpfte, war sie oft unten am Meer und schaute ihrem Vater beim Arbeiten zu.
Sie liebte das Meer schon immer. Es war groß, scheint ihr noch heute unendlich und gibt ihr das Gefühl von Freiheit. Von Kindesbeinen an wünscht Aenna sich, alles zu sehen, was hinter dem Horizont, jenseits des Meeres liegt.
Unerlaubterweise kletterte sie oft in die Krähennester der Schiffe, die am Hafen ankerten, um einen Blick auf das für sie noch Unerreichbare zu erhaschen. Zu ihrer Enttäuschung sah sie jedes Mal nur noch mehr Wasser.
Da die Familie kein sonderlich reiches, aber auch kein armes Leben führt, sind ihre Eltern viel mit der Instandhaltung des Hauses und der Familie beschäftigt und haben wenig Zeit für Aenna, weshalb sie immer wieder zum Hafen geht und dort mit den Arbeitern Zeit verbringt. Die Matrosen erzählten ihr wilde Geschichten von Seeungeheuern, fernen Ländern und allerlei exotischen Dingen, was ihre Abenteuerlust noch mehr entflammte.
Einige Hafenarbeiter brachten ihr Lesen und Schreiben, sogar ein bisschen Rechnen bei.
Mittlerweile ist sie am Hafen sehr bekannt. Fragt man jemanden am Hafen nach Aenna, so weiß eigentlich jeder, wer gemeint ist.


Zuletzt von Aenna Fangvalen am Mo Mai 07, 2012 3:43 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Esmaériva D‘aranas
Held

Held

avatar

Geschlecht : Männlich
Alter : 25
Punkte : 200
Beiträge : 565
Mitglied seit : 29.05.11

Charakterbogen
Alter: 19 (480)
Volk: Elfen (Hochelfen)
Kurzcharakteristik: In sich ruhende Hochelfe, Dichterin/Musikerin

BeitragThema: Re: Aenna Fangvalen    Mo Apr 30, 2012 4:01 pm

Heyhey Schwesterlein (= herzlich willkommen hier in Tiranmar! *knuddel*

Tika, hast du noch was anzumerken? (=
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 23
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Re: Aenna Fangvalen    So Mai 06, 2012 11:56 pm

Ich verbeuge mich zur Begrüßung und zugleich zur Entschuldigung vor Aenna. Herzlich willkommen in Tiranmar, und es tut mir schrecklich Leid, dass ich deine Vorstellung doch tatsächlich übersehen habe! Perplex Mir muss da eine Benachrichtigung entgangen sein. Ich hoffe, du hast nicht so schlimm unter der Wartezeit gelitten.

Zuerst einmal hast du dir einen sehr hübschen Namen ausgesucht, der gefällt mir gut Lächeln
Das Aussehen hast du auch ganz schön beschrieben, beim Gesicht könnte man unter Umständen noch etwas mehr ins Detail gehen (z.B. Form der Augen, Wangen, Lippen, Nase usw...), aber das musst du nicht unbedingt.
Beim Charakter bleiben mir noch ein paar Fragen offen, nämlich ob es auch Dinge gibt, die sie wütend oder traurig machen? Sicher ist sie nicht immer fröhlich, oder? Dann würde mich noch interessieren, welche Ziele und Ideale sie so hat, was sie sich in ihrem Leben wünscht und erträumt, vielleicht fällt dir dazu ja noch etwas ein? Lächeln
Die Stärken und Schwächen passen sehr gut, die Idee mit dem Flötespielen gefällt mir besonders =)
Die Ausrüstung ist auch super, kann man nichts dran aussetzen. Ich mag deine detaillierte Beschreibung von scheinbaren Kleinigkeiten, wie bei der Puppe.
Die Geschichte ist zwar nicht so sehr ausführlich, aber Aenna ist auch noch ziemlich jung. Also würde ich sagen, das geht so in Ordnung. Passt alles gut zusammen und ist schlüssig.

Alles in Allem fände ich es schön, wenn du bei Aussehen und Charakter vielleicht noch etwas ergänzen könntest, aber ich schalte dich schon frei. Hab nämlich ein total schlechtes Gewissen, weil ich dich habe warten lassen.
Viel Spaß in Tiranmar!

LG Tika

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
Aenna Fangvalen
Neuling

Neuling



Geschlecht : Weiblich
Punkte : 7
Beiträge : 6
Mitglied seit : 30.04.12

BeitragThema: Re: Aenna Fangvalen    Mo Mai 07, 2012 3:45 pm

Kein Problem. Zwinkern Es gibt schlimmere Dinge als zu warten ^^

Ich danke dir für die Freischaltung und ich habe die von dir angemerkten Sachen noch geändert- Ich hoffe, ich habe jetzt alles und wäre dir dankbar, wenn du nochmal drüber schauen könntest. Lächeln

LG,
Aenna
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte






BeitragThema: Re: Aenna Fangvalen    

Nach oben Nach unten
 

Aenna Fangvalen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiranmar :: Das Forum :: Die Vorstellungen :: Angenommene Vorstellungen-