Tiranmar
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginSuchen
Ähnliche Themen

    Teilen | 
     

     Herberge 'Eichenholz'

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
    AutorNachricht
    Tika Erkan
    Weltenschöpfer

    Weltenschöpfer

    Tika Erkan

    Geschlecht : Weiblich
    Alter : 28
    Punkte : 2334
    Beiträge : 1808
    Mitglied seit : 02.05.09

    Charakterbogen
    Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
    Volk: Halbelfen
    Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

    Herberge 'Eichenholz'  _
    BeitragThema: Herberge 'Eichenholz'    Herberge 'Eichenholz'  EmptyDi Okt 26, 2010 7:44 pm

    Herberge 'Eichenholz'

    Die Herberge Eichenholz ist ein großes, aus eben diesem Material errichtetes Gebäude nahe des Magierakademie im Zentrum der Stadt. Die vordere Front ist bis ins zweite Stockwerk hinauf mit Efeu bewachsen, der sich um die freigehaltenen Fenster und die Tür herum rankt. Nach hinten hin besitzt das Gasthaus eine Veranda, auf der hölzerne Tisch und Bänke Platz für etwa ein Dutzend Gäste bieten. Der Schankraum ist nicht sonderlich groß und hat eine niedrige Decke, ist allerdings mit Blumengestecken auf den Tischen und einigen kleinen Gemälden an den Wänden sehr gemütlich eingerichtet. Die Küche ist nur durch einen offenen Türrahmen vom Schankraum getrennt, sodass der Duft von gebratenem Wild und Pilzen durch den Raum und zu den meist geöffneten Fenstern hinaus weht. Eintöpfe und Suppen mit wohlschmeckenden Kräutern und verschiedene Speisen mit Wild und Fisch werden hier zubereitet und den meist einheimischen Gästen serviert. In der Herberge 'Eichenholz' treffen sich Handwerker, Jäger und Heilkundige, doch die Magier und Alchemisten der Akademien sieht man hier eher selten. Auch besitzt das Gasthaus nur drei schmale Kammern als Schlafräume für Gäste, die hier übernachten wollen. Sie befinden sich im ersten und zweiten Stock und sind nur über eine schmale, laut knarzende Holztreppe zu erreichen, besitzen jedoch alle ein efeuumranktes Fenster und ein Bett mit einer dicken, weichen Wolldecke. Geleitet wird die Herberge von dem Wirt Jardan Eichenholz und seinem Freund, einem Elf namens Alantas Morvendâr, der nicht nur ein herausragender Koch, sondern auch ein begabter Flötenspieler ist, der gerne die Gäste mit seiner Musik erfreut.

    _________________
    Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


    Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
    Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
    Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
    Supernova - wie der Phönix aus der Glut
    Komm mir nicht zu nahe
    Sonst kann's geschehen
    Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
    Ich will brennen!

    (ASP - Ich will brennen)
    Nach oben Nach unten
    https://tiranmar.forumieren.com/
     

    Herberge 'Eichenholz'

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    Tiranmar :: Der Bund der Freien Städte des Südens :: Der Bund der Freien Städte :: Taluya-