Tiranmar
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginNeueste BilderSuchen
Ähnliche Themen

Teilen | 
 

 Platz der Acht Götter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

Tika Erkan

Geschlecht : Weiblich
Alter : 28
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

Platz der Acht Götter _
BeitragThema: Platz der Acht Götter   Platz der Acht Götter EmptyMo Aug 03, 2009 4:44 pm

Platz der Acht Götter

Etwa im Zentrum der Stadt Tarcon, direkt vor dem kaiserlichen Palast, befindet sich der Platz der Acht Götter. Die Statuen aller Acht Götter, die im Kreis rund um den Platz aufgestellt wurden, haben ihm seinen Namen gegeben und ihn bekannt gemacht. Die Statuen bestehen aus Stein und stellen die vier Götter und vier Göttinnen jeweils mit ihren typischen Merkmalen dar: Die Feuergöttin Xerana mit Schwert und glühendem Blick, den Wintergott Askion mit eisigem Blick und steinernem Gesichtsausdruck und die Naturgöttin Evaniël mit freundlichem Lächeln, in einer Hand den Stab der Heiler, in der anderen eine Rose. Zu ihren Füßen bildet ein aufwendiges Mosaik den Boden des Platzes, das in acht Farben Spiralen und Wirbel bildet, die im Zentrum zusammenlaufen. Vom Acht-Götter-Platz aus führt die Schlossallee direkt zum Kaiserlichen Palast, während auf der gegenüberliegenden Seite die Glasmacherstraße Richtung Marktplatz beginnt. Am Platz der Acht Götter befinden sich die Werkstätten zahlreicher Edelhandwerker, darunter sind ein Goldschmied, ein Juwelier, zwei Schneider und der Bildhauer, der die Statuen auf dem Platz angefertigt hat. Außerdem befindet sich hier auch das Redaktionshaus des Tarcon-Boten, der wöchentlich Erscheinenden Zeitung der Hauptstadt, die im ganzen Kaiserreich gelesen wird. Der Platz der Acht Götter ist ein beliebter Ort für Verabredungen, und auch die drei Schänken und Gasthäuser am oder nahe bei dem Platz sind gut besucht. Märkte werden nicht auf dem Platz abgehalten, allerdings finden sich oft Barden und Gaukler ein, um ihre Vorstellungen zu geben. Feuerspucker, Artisten und Barden, die Heldensagen oder Balladen vortragen, sind besonders beliebt. Doch noch mehr Menschen sind auf dem Platz versammelt, wenn die Kaiserin zu ihrem Volk spricht oder Feldherren und Fürsten eine Parade abhalten.
Nach oben Nach unten
https://tiranmar.forumieren.com/
 

Platz der Acht Götter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiranmar :: Das Kaiserreich :: Provinz Scarminthia :: Tarcon-