StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen

Teilen | 
 

 Robert Avantarius

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Robert Avantarius
Streuner

Streuner



Geschlecht : Männlich
Alter : 26
Punkte : 20
Beiträge : 20
Mitglied seit : 18.04.12

Charakterbogen
Alter: 23
Volk: Menschen (Nordländer)
Kurzcharakteristik: Weltennaher Schmied aus Haldar

BeitragThema: Robert Avantarius   Sa Apr 21, 2012 8:50 pm

Name
Robert Avantarius

Alter
23

Volk und Herkunft
Robert ist vom Stamm der Nordländer und wohnt in der Hafenstadt Haldar.

Aussehen
Der 1 Schritt und 8 Faden große Nordländer mit dem Kinnbart und den buschigen Augenbrauen ist recht athletisch gebaut. Seine Haut ist seiner Herkunft entsprechend nicht grade glatt und er hat einige Kampfesnarben. Die eine trägt er an seinem linken Arm, dort wurde er von einem Eiswolf schwer verletzt, andere Narben sind eher klein, sind aber auch Ergebnisse von Kämpfen mit Wild.
Seine Haare sind kastanienbraun und schimmern leicht in natürlichem Licht. Er trägt sie in Nackenlänge, wobei sie sehr glatt fallen. Seine Augen blitzen meist in einem Smaragd-Grün. Er hat eine für Nordländer normal geformte Nase, nicht zu groß aber nicht zu klein, und seine Lippen sind matt, obschon er stets ein entschlossenes Grinsen auf den Lippen trägt.

Charaktereigenschaften
Um nach Eiswölfen zu jagen, gehört eine tüchtige Portion Mut dazu. So ist er der Erste, der einem ehrenhaften Kampf zustimmen würde. Er ist sehr praktisch veranlagt, hat aber auch ein Auge für das Schöne in der Welt, auch, wenn er von Büchern nicht sehr viel hält. Dennoch lauscht er gerne Geschichten. Seine Freunde und Familie würde er stets verteidigen und auch Fremden gegenüber ist er offen. Wenn jemand in Not ist, hilft er nach bestem Talent. Mit Pfeil und Bogen bildet er eine charakteristische Einheit, die selbstgeschmiedeten Pfeile treffen ihr Ziel stets, Dank jahrelanger Übung. Obwohl sein Vater wenig davon hält und es daher ungerne sieht, probiert sich Robert ebenfalls im Schmieden von Schmuckstücken. Seine Freunde dürfen sich dann oft an kleinen Geschenken erfreuen, auf seine Schmiedekunst ist er sehr stolz.

Stärken und Schwächen
Sein Mut ist an und für sich eine Stärke, auch, wenn sie ihn in heikle Situationen bringen kann, was ihm schon die eine oder andere Narbe einbrachte. Robert kennt sich mit dem Wildnisleben von Tiranmar sehr gut aus, seine Spezialität sind Eiswölfe, deren Felle er verkauft. Er hält wenig von Büchern, dennoch hat er es gelernt, die Waffen, die sein Vater herstellt, zu gravieren. Ebenso schmiedet er seine Pfeilspitzen selbst, Schwerter zu schmieden fällt ihm jedoch schwer. Dolche sind seine Spezialität, obschon er kaum mit ihnen umgehen kann. Er würde gerne Schmuck schmieden, aber sein Vater tut es immer als absolut unnötig ab. Dennoch hat er heimlich dafür ein kleines Talent entwickelt.

Ausrüstung und Waffen
Er trägt einen mit Fell überzogenen Lendenschurz aus Leder über einer grauen Fellhose. Aus dem gleichen Leder ist auch sein Brustpanzer gefertigt, der an vielen Stellen mit Wolfsfell überzogen ist um den kalten Wetterbedingungen im Norden zu trotzen. Er trägt an seinen Armen fellüberzogene Armstulpen und dünne Handschuhe, mit denen er dennoch sehr präzise Pfeil und Bogen greifen kann. Damit es nicht zu kalt wird, zieht er sich stehts einen dünnen Pulli drunter. Auf seinem Rücken hat er einen Köcher aus Leder, in dem er die selbstgefertigten Pfeile aufbewahrt. Der Köcher ragt über seine linke Schulter, über seine rechte Schulter liegt ein Kapuzenumhang, der ihm bis zu den Waden reicht, welcher ihn wärmen kann. Damit erspart er sich einen Mantel, um Beweglichkeit zu gewährleisten. In seinem Lederbeutel, den er an seiner rechten Hüfte am Gürtel trägt, hat er stets ein paar seiner selbstgeschmiedeten Schmuckstücke dabei und eine Butterstulle – nur für den Fall. Zusätzlich hat er auch immer etwas Reparaturmaterial für seinen Bogen und die Pfeile dabei. Als Letztes bleibt zu erwähnen, dass er fest geschnürte Lederstiefel trägt, mit denen man sehr gut wandern kann.

Vergangenheit
Er wurde in Haldar geboren und wuchs dort auf. In jungen Jahren erlernte Robert Lesen und Schreiben bei einem Lehrer. Sein Bruder ging schon früh in den Frostzinnen Magie studieren, er selbst hat jedoch nie eine magische Begabung aufgezeigt. Er sieht es ihm aber auch in keinster Weise nach, da er sich für solch eine Kunst für zu untalentiert hält, Robert ist der Meinung, er würde mit Magie nur Schaden anrichten. Von seinem Vater lernte er die Schmiedekunst, über die Jahre verfeinerte er seine Arbeit. Für die Händler und Fischer im Dorf fertigte er Messer an, zum Ausnehmen der Fische und solcherlei Dinge. Nach einiger Zeit wurde ihm das zu langweilig, also begann er, seine sonst seltenen Ausflüge in die Natur vermehrt zu unternehmen. Er hatte gelernt, Pfeilspitzen zu schmieden, und so begann er, das Jagen zu lernen. Nicht selten geriet er dabei in Kämpfe mit Eiswölfen, die eher weniger Lust hatten, von ihm aufgespießt zu werden. Zeitlich begann er, trotz des Verbots seines Vaters, Schmuck zu schmieden. Nun ja, ein Verbot war es nicht, aber sein Vater sah es nicht so gerne. Heute geht er gerne mit seinen Kollegen, die schon von klein auf seine Freunde waren, in die Taverne, um zum Feierabend einen guten Met zu trinken. Dennoch sehnt er sich danach, mal etwas Neues zu erleben.


Zuletzt von Robert Avantarius am So Apr 22, 2012 10:34 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 24
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Re: Robert Avantarius   So Apr 22, 2012 7:51 pm

Hallo und herzlich Willkommen in TIranmar, Robert Lächeln

Ich komme direkt zu deiner Vorstellung:
Das Aussehen ist sehr schön beschrieben, da kann ich nicht meckern. (: Die Charaktereigenschaften sind auch gut, vielleicht könntest du hier noch ein bisschen ausbauen. Ein paar Anregungen: Woran glaubt er (auch im übertragenen Sinne), was ist ihm wichtig? Wovor hat er Angst? Wie tritt er Fremden gegenüber? Ist er selbstlos, oder egoistisch, aufbrausend oder gelassen? Bedeuten ihm Ruhm, Ehre oder Gold etwas? Würde er jemanden töten? Was sind seine Ziele im Leben?
Seine Stärken und Schwächen sind schön beschrieben, die Idee mit dem Schmieden gefällt mir gut. Lachen
Bei deiner Kleidung muss ich mich unwillkürlich fragen: Ist das alles, was er anhat? Fell-Lendenschurz, Brustpanzer, Armstulpen, Handschuhe und Umhang - da wären ja seine Beine total nackt, seine Oberarme auch, und sowieso sind mehrere Schichten vermutlich besser in der Kälte. Ich fände es also sinnvoll, wenn er noch eine dicke Hose, Stiefel und zumindest ein Hemd und einen Mantel oder etwas in der Art tragen würde. Kann man ja erwähnen, zur Not auch einfach mit den Worten "dicke Kleidung". ^^
Die Geschichte ist etwas knapp beschrieben, aber an sich vollkommen schlüssig und natürlich auch gut nachvollziehbar. Falls du sie noch ausbauen möchtest, könntest du noch erwähnen, was für Menschen er so kennen gelernt hat (war er mal verliebt? Hatte er beste Freunde?), oder irgendwelche besonderen Ereignisse, aber das ist quasi freiwillig. Zwinkern

Okay, jetzt sieht es so aus, als hätte ich ziemlich viel gemeckert, aber das war eigentlich keine Kritik, sondern nur Gedanken, die mir so zu deiner Vorstellung gekommen sind, also nicht denken, ich fände sie schlecht. Im Gegenteil, ein sehr schöner Charakter. =)

LG Tika


PS: Was ich ganz vergessen habe - Rechtschreib- und Grammatikfehler sind mir überhaupt keine aufgefallen =D

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
Esmaériva D‘aranas
Held

Held

avatar

Geschlecht : Männlich
Alter : 26
Punkte : 200
Beiträge : 565
Mitglied seit : 29.05.11

Charakterbogen
Alter: 19 (480)
Volk: Elfen (Hochelfen)
Kurzcharakteristik: In sich ruhende Hochelfe, Dichterin/Musikerin

BeitragThema: Re: Robert Avantarius   So Apr 22, 2012 10:05 pm

Danke Tika, so mag ich das von dir. Und wie gehabt hast du mal wieder nicht auf "Zweitchar von" geschaut Lachen

Die Stiefel hab ich wohl einfach vergessen, jop Hose und Hemd kommen noch dazu. Das mit seinen Idealen wollte ich mir von dir anhören, weil ich weiß, dass du stets gute Ideen hast. Und das mit der Rechtschreibung - was soll ich sagen, du kennst mich^^

Lg,
Robin aka Esma :3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 24
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Re: Robert Avantarius   So Apr 22, 2012 10:07 pm

tsss...
Du hast natürlich in allen Punkten recht Lachen

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 24
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Re: Robert Avantarius   So Apr 22, 2012 10:35 pm

Gut, einmal verschieben bitte...
Und viel Spaß in Tiranmar Lächeln

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
Robert Avantarius
Streuner

Streuner



Geschlecht : Männlich
Alter : 26
Punkte : 20
Beiträge : 20
Mitglied seit : 18.04.12

Charakterbogen
Alter: 23
Volk: Menschen (Nordländer)
Kurzcharakteristik: Weltennaher Schmied aus Haldar

BeitragThema: Re: Robert Avantarius   So Apr 22, 2012 11:54 pm

Danke, Tika^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte






BeitragThema: Re: Robert Avantarius   

Nach oben Nach unten
 

Robert Avantarius

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiranmar :: Das Forum :: Die Vorstellungen :: Angenommene Vorstellungen-