StartseiteStartseiteÜber TiranmarAnmeldenLoginFAQMitgliederNutzergruppenSuchen

Teilen | 
 

 Die Häuser der Marinae unter Wasser

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tika Erkan
Weltenschöpfer

Weltenschöpfer

avatar

Geschlecht : Weiblich
Alter : 24
Punkte : 2334
Beiträge : 1808
Mitglied seit : 02.05.09

Charakterbogen
Alter: 26 (sieht ein wenig jünger aus)
Volk: Halbelfen
Kurzcharakteristik: waghalsige, neugierige, abenteuerlustige und nette Halbelfe auf Reisen.

BeitragThema: Die Häuser der Marinae unter Wasser   Di Sep 28, 2010 10:18 pm

Die Häuser der Marinae unter Wasser

Die Kanäle Yôculs haben eine gewaltige Bedeutung für die Marinae, denn unter der Wasseroberfläche liegen zu beiden Seiten der Kanäle die Häuser der Wassermenschen. Sie befinden sich unterirdisch unter den Straßen und Häusern den Menschen und sind vollständig mit Wasser gefüllt. So erinnern sie an die eigentliche Heimat der Marinae, die Höhlen und Häuser in den Korallenriffen rund um die Insel. So unähnlich sind die Häuser der Marinae denen der Menschen gar nicht: Sie besitzen verschiedene Räume und sind durch größtenteils runde Türen und Fenster mit dem Kanal verbunden. Verschlossen sind die Öffnungen mit Tüchern oder Vorhängen von Seetang, ohne einen Riegel oder Schlüssel. Hier unten spielt sich die maritime Entsprechung zu all dem ab, was die Menschen oben treiben: Das Leben in den Häusern, Handwerk, Handel und Freizeit der Wassermenschen. Im Inneren sind die Wohnungen eher spärlich eingerichtet. Leuchtende Mondkrabben und Leuchtquallen spenden Licht, sie werden meist für ein paar Tage gefangen und dann wieder freigelassen. Lagerstätten sind nach althergebrachter Art mit Wasserpflanzen oder moderner mit festgebundenen Decken der Menschen gepolstert. Die meiste Zeit über, die Marinae in ihren Behausungen zubringen, widmen sie sich verschiedenen handwerklichen Tätigkeiten, wie zum Beispiel der Herstellung des begehrten Muschelschmucks und der Perlenketten, die unter den Menschen als sehr kostbar angesehen werden.

_________________
Wer für Tiranmar voten möchte, kann das hier und hier tun. =)


Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova - wie der Phönix aus der Glut
Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann's geschehen
Dass wir beide lichterloh in Flammen stehen
Ich will brennen!

(ASP - Ich will brennen)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tiranmar.forumieren.com/
 

Die Häuser der Marinae unter Wasser

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiranmar :: Der Bund der Freien Städte des Südens :: Der Bund der Freien Städte :: Yôcul-